Picture Stage Referenz Brugg
Modernisierung im unterirdischen Hochregallager.

Eine gute Verbindung: Jungheinrich realisiert Lagerkonzept für Brugg Cables.

Die international tätige Brugg-Gruppe zählt mit 24 Produktionsstandorten und mehr als 2000 Mitarbeitern zu den führenden Kabelherstellern weltweit. Jungheinrich unterstützt das Schweizer Unternehmen mit einem schlanken Lagerkonzept und neuester Technologie – für höchste Leistung und Effizienz.

Herausforderungen

  • Umsetzung komplexer Modernisierungsprozesse in einem unterirdischen Lagerhaus.
  • Automatisierung im Hochregallager bei höchsten Sicherheitsstandards.
  • Effiziente Fahrbahnausrüstung für ein Regalbediengerät mit insgesamt sechs Gassen.
  • Optimierung der Ein- und Aufgabestationen zu einer kombinierten Ein- und Auslagerungsstation.

Lösungen

  • Einsatz eines kurvengängigen Zweimast-Regalbediengeräts zur effizienten Bewirtschaftung von sechs Gassen.
  • Erweiterung Warehouse Management System (WMS) zur Steuerung und Optimierung der Lagerprozesse.
  • Ausgereiftes Sicherheitskonzept mit Sicherheitszaun und -schranken.
  • Rufbereite Kundendiensttechniker, zuverlässiger Softwaresupport und attraktive Wartungsverträge.

Erfolge

  • Reduzierung von zwei Regalbediengeräten auf ein kurvengängiges Regalbediengerät.
  • Verzicht auf Verschiebewagen durch die Integration des Zweimast-Regalbediengeräts.
  • Effizienzsteigerung und Zeitersparnis bei der Ein- und Auslagerung.
  • Langfristige Reduzierung der Betriebskosten.

Brugg Kabel AG auf einen Blick:

Möchten Sie die Leistung und Effizienz Ihres Betriebes steigern?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Stage Dividende

Ihr Kontakt

Telefon

0800 222 585858

Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen?