Stage Kundenbeispiele

Kundenreferenzen

Als führender Lösungsanbieter für alle Fragen und Bereiche der Intralogistik ist uns die Zufriedenheit unserer Kunden das Wichtigste. Um das zu erreichen, setzen wir unsere ganze Expertise, Erfahrung und Leidenschaft ein. Wir stellen sicher, dass unseren Kunden die für ihren individuellen Bedarf besten Produkte, Systeme und Dienstleistung erhalten. Unabhängig von Branche und Unternehmensgröße. 

Einzelhandel / Großhandel

Effizient kühlen, lagern, liefern

„Keine Experimente“ lautete die Devise des russischen Logistikdienstleisters Universal Services bei der Auftragsvergabe, vor allem, weil Tiefkühlfleisch gelagert wird. Ergebnis: ein kompaktes Tiefkühllager – ohne Experimente, aber mit viel Know-how.

Investition mit Weitblick

Der Logistikdienstleister Zhongwei Packing aus Shanghai nutzt in seinem neuen Zentrallager ausschließlich unsere Flurförderzeuge. Sie stammen aus unserem chinesischen Werk und sind mit besonders energieeffizienter Drehstromtechnologie ausgerüstet.

Moskaus größtes Logistikzentrum

Der Aufbau des Logistikzentrums bei Victorya ist noch nicht abgeschlossen. Aufgrund der guten Zusammenarbeit strebt das Unternehmen eine weitere Zusammenarbeit an.

Zielführende Lagernavigation

Ein neues Schmalganglager bildet das Kernstück einer ganzheitlichen, raumsparenden Lösung, die für kurze Reaktionszeiten und weitestmögliche Fehlerfreiheit steht. So kann Komus bestellte Ware schon am nächsten Tag ausliefern.

Erdbebensicher und effizient bei Birner

Birner ist Österreichs größter Händler für Automobil-Ersatzteile. Ein Distributionslager war Teil seiner neuen Logistikstrategie. Allerdings liegt es in der Erdbebenzone 4. Wir überzeugten mit einem modernen Konzept. Das Lager erschüttert nun nichts mehr.

Höchstleistung auf engstem Raum für Steinbach

Die österreichische Steinbach Group betreibt einen Großhandel mit Schwimmbädern und stand expansionsbedingt vor großen Herausforderungen: Für rasche Verfügbarkeit musste ein automatisiertes Logistiksystem konzipiert werden.

Prozessoptimierung mit WMS

Schnell und effizient lassen sich die Material- und Informationsflüsse mit unserer kompletten Intralogistik-Lösung gestalten. Bei WARIMEX ist sie auf eine Umschlagsleistung von täglich ca. 8.000 Versandpaketen ausgelegt.

Teilautomatisiertes Schmalganglager für Winkler

Um trotz wachsender Aufträge termingerecht versenden zu können, investierte winkler Logistik in ein neues Schmalganglager mit einem zusätzlichen Feature: einer teilautomatisierten Lösung für die Lagernavigation und die Fahrzeugsteuerung.

Automotive

Industrie

Fahrerloses Transportsystem für ThyssenKrupp

ThyssenKrupp hat den internen Transport von Schienenteilen für Treppenlifte mit einem Fahrerlosen Transportsystem von Jungheinrich automatisiert. Für diese Wahl waren optimale Flexibilität und minimaler Platzbedarf ausschlaggebend.

Lebensmittel / Getränke

Mehr Effizienz für ECS Paneermeel

Im Lager von ECS Paneermeel aus den Niederlanden war kein Platz mehr für die jährlich 25 Millionen Kilo Paniermehl. Mit einem Shuttle-Kompaktlagersystem konnten wir das nötige Lagervolumen schaffen und gleichzeitig die Effizienz steigern.

Lasergesteuerte FTS für AVO-Werke

Geschmack und Technologie – so lautet das Erfolgsrezept des Gewürzmittelherstellers AVO-Werke. Um wachsende Flexibilität, Effizienz und erstklassigen Service gewährleisten zu können, hat das Unternehmen in unsere Fahrerlosen Transportsysteme investiert.

Chemie / Pharma

Doppeltiefes Paletten-Hochregallager für Sauer

Erfreulicher Ausgangpunkt für die Investition in das Intralogistik-System war die positive Geschäftsentwicklung des Betreibers und die entsprechend notwendige Erweiterung des Maschinenparks.

Automatisierte Hochregalstapler für Coko

Der mittelständische Kunststofflieferant Coko hat sich unter dem Slogan „Wir geben Ihren Produkten Form“ einen Namen in der Branche gemacht. Die Entscheidung für unser Hochregallager-System brachte eine Effizienzsteigerung und Prozessoptimierung.

Logistik

Starke Flotte für Pfenning Logistics

Das 20 Hektar große Logistikzentrum der in Heddesheim ansässigen Pfenning Logistics GmbH vertraut auf unsere Flurförderzeuge. Die beachtliche Flotte von 88 Staplern ist durch Energierückgewinnung äußerst leistungsstark.

Flexibel beim Be- und Entladen

Mehr Flexibilität und höhere Umschlagleistungen erzielt die Logistik Center NUSS GmbH mit dem Elektro-Deichsel-Gabelhubwagen ERE 225. Seine intuitive Bedienung und der ergonomische Arbeitsplatz sorgen für ermüdungsarmes Arbeiten.

Zentrales Ersatzteillager für Jungheinrich

Als Generalunternehmer für komplette Logistiklösungen haben wir unser eigenes Ersatzteilzentrum der Superlative geplant und realisiert. So erreichen unsere Original-Ersatzteile in kürzester Zeit weltweit jeden Einsatzort.

Sichere Prozesse, einfache Integration

Das Bielefelder Logistikunternehmen Wahl & Co. setzt beim Bau eines neuen Hochregallagers auf unsere Expertise. Wir überzeugten vor allem mit der hohen Qualität unserer Fahrzeuge und der unkomplizierten Integration in das bestehende IT-System.

Airport

Damit kein Koffer verloren geht

Fast zehn Millionen Koffer, Taschen und andere Gepäckstücke gehen im Jahr am Hamburg Airport auf Reisen. GROUNDSTARS und vier unserer Flurförderzeuge sorgen dafür, dass sie auch die richtige Destination erreichen. Mehr über die unsichtbaren Helfer.

Bau

Maßgeschneiderte Lösung optimiert Intralogistik

Im neuen Schmalganglager von bau-for-mat sorgen wendige Stapler mit Lagernavigation sowie ein eigenes Warehouse Management System für Effizienz und Sicherheit. Weil alle Komponenten aus einer Hand kommen, greifen sie perfekt ineinander.

Sonstige

Kosten und Unfallgefahr gesenkt

Dank unseres Flottenmanagement-Systems ISM Online hat DS Smith 65 Prozent weniger Beschädigungen zu verzeichnen und konnte so die Reparaturkosten für seine Stapler deutlich reduzieren. Gleichzeitig profitieren die Mitarbeiter von mehr Sicherheit.

Automatisches Palettenlager für TAB

Das slowenische Unternehmen wollte größere Lagerkapazitäten schaffen, um die Produktionsmengen erhöhen zu können. Die optimale Lösung umfasste ein komplettes Logistiksystem, bestehend aus Regalanlage, Förder- und Steuerungstechnik sowie Software und IT für das Lager.

Haben Sie Fragen?