Content Fachbodenregal Teaserbild

Kleinteilelagerung statisch

Kleinteile und Kommissioniergut können auf unterschiedliche Weise gelagert werden, abhängig von den individuellen Rahmenbedingungen. Jungheinrich ist für jeden Einsatzfall gerüstet und stellt Ihnen für jede Lager- und Kommissionieraufgabe das passende Kleinteilregal zur Verfügung.

Optimalen Zugriff auf jeden Artikel erhalten Sie mit unseren Fachbodenregalen für kleine bis mittlere Mengen. Sie sind universell für alle Branchen einsetzbar, sowohl für Kleinteile als auch für sperrige Güter mit und ohne Ladungsträger.

Kleinteileregale mit Fachböden

Die Lagerung erfolgt auf Fachböden aus Stahlblech oder Holz über mehrere Ebenen. Die Kleinteileregale sind in Steck- oder Schraubbauweise lieferbar und eignen sich für die manuelle ebenso wie die automatische Bedienung. In Form von Hochregalsystemen mit einer Höhe von mehr als zwölf Metern können sie von Hand oder mit Regalbediengeräten sowie mit Kommissionierern, Schmalgangstaplern und Hochregalstaplern bedient werden.

Top-Perfomance im Automatischen Kleinteilelager

Kurze Zugriffszeiten, optimale Raumausnutzung und hoher Umschlag – die Vorteile unseres Automatischen Kleinteilelagers (AKL) liegen auf der Hand.  Die Ein- und Auslagerung der Güter erfolgt vollautomatisch.

Lagerung & Transport im PROFISHOP

Haben Sie Fragen?