Stage Referenz MAN
Intralogistik 4.0 in der Nutzfahrzeugindustrie.

MAN Truck & Bus AG automatisiert internen Materialfluss mit Jungheinrich.

Die Mitarbeiter des Nutzfahrzeugherstellers MAN am Standort Salzgitter dürfen sich über tatkräftige Unterstützung freuen: Der automatisierte Hochhubwagen ERC 215a von Jungheinrich sichert als vielseitiges Fahrerloses Transportfahrzeug den kontinuierlichen Materialfluss im Dreischicht-Lagerbetrieb.

Herausforderungen

  • Optimierung der Teileversorgung in einem 1,1 Millionen Quadratmeter großen Komponentenwerk.
  • Automatisierter Materialfluss zwischen einem Rohteilelager, 12 Bearbeitungszentren und einem Fertigteilelager.
  • Möglichkeit der Anbindung an das hauseigene SAP der MAN Truck & Bus AG.
  • Einwandfreie Verständigung der Systeme zur effizienten Auftragsabwicklung.

Lösungen

  • Fahrerloses Transportsystem mit dem ERC 215a als flexible, skalierbare Gesamtlösung.
  • Fortschrittliche Lithium-Ionen-Technologie mit Automatikladung.
  • Jungheinrich Logistik-Interface für die zuverlässige Kommunikation zwische Fahrzeug und WMS.
  • Innovative RFID-Prozesslösung mit vollautomatischem Lesegerät am Fahrerlosen Transportfahrzeug zur Auftragsabwicklung.

Erfolge

  • Maximale Wertschöpfung durch Optimierung des Materialflusses.
  • Vereinfachte Erteilung von Transportaufträgen via Handscanner.
  • Minimierung von Zeitverlusten sowie erhöhte Effizienz der Prozesse.
  • Schnelle und problemlose Software-Integration ohne unnötige Kosten.

MAN Truck & Bus AG auf einen Blick:



Wollen auch Sie die Leistung und die Effizienz Ihres Betriebs erhöhen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Stage Dividende

Ihr Kontakt

Telefon

0800 222 585858

Kontakt aufnehmen


Haben Sie Fragen?