Kontaktformular
+49 80 0222585858 Service-Hotline Kostenfreie Rufnummer
Standort finden
case Study Bahn Stage Bild
Schmalgang-Regallösung für die Deutsche Bahn

Maximaler Raumnutzungsgrad auf mehr als 600.000 m² Werksfläche

Im Zuge der Lagererweiterung für das neue Flagschiff der DB Fernverkehr AG, den ICE 4, entwickelten wir in Berlin-Rummelsburg eine kompakte Lagerlösung mit verfahrbaren Palettenregalen und einem Schmalgangfahrzeug – so wird die platzsparende Lagerung der Ersatzteile sämtlicher ICE-Baureihen möglich.

Herausforderungen

  • Begrenzte Baufläche innerhalb von Berlin und Bedarf an kompakten Lagerlösungen
  • Schaffung einer Lagerlösung mit maximaler Paletten Anzahl auf kleinem Raum
  • Vergrößerung der Instandhaltungsflotte und damit einhergehend erhöhter Platzbedarf
  • Erhöhung der Ersatzteilverfügbarkeit zur zuverlässigen Auftragsabwicklung

Lösungen

  • Modulare, verfahrbare Jungheinrich Regalanlage mit Erweiterungspotenzial für die Zukunft
  • Exakt zugeschnittene Schmalganglösung mit 7 Verfahrwagen für optimale Raumausnutzung
  • Schmalgangstapler EKX 412 für das wirtschaftliche Ein- und Ausstapeln von Paletten
  • Gitterroste mit geringer Maschenweite als solide Ergänzung zu den Palettenregalen

Erfolge

  • Optimale Ausnutzung der Lagerkapazität mit maximaler Palettenanzahl
  • Vergrößerung des Ersatzteilsortiments durch das Einsparen von Regalgängen
  • Direkt zugängliche Lagerplätze für effiziente Arbeitsabläufe (Einzelplatzzugriff)
  • Einsparung von Betriebs-, Energie- und Reinigungskosten


DB Fernverkehr AG auf einen Blick

Möchten Sie die Flächennutzung und Produktivität in Ihrem Lager optimieren?

Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihren persönlichen Beratungstermin.

Stage Dividende

Ihr Kontakt

Vertrieb

Kontakt aufnehmen


Weitere Referenzen

Haben Sie Fragen?