Stage Behälterfördertechnik
Intelligentes Baukastenprinzip

Behälterfördertechnik

Sie ist der Schlüssel zu intelligenter Lagerautomation, höchster Dynamik und integrativer Prozessgestaltung: automatische Behälterfördertechnik. In Verbindung mit dem Jungheinrich Warehouse Management System (WMS) heben Sie damit Ihren Materialfluss auf ein neues, höheres Level. 

Transport von Behältern, Kartons, Tablaren und Produkten bis maximal 50 kg

Alles geben für den Materialfluss: Zukunftsweisende Karton- und Behälterfördertechnik weist den Weg zu innovativer Lagerautomation, zu weiterer Maschinenintegration und zur Anbindung an effiziente und umfassend optimierte Intralogistikprozesse. Im Mittelpunkt stehen dabei das Fördern, das Sortieren, das Ein- und Ausschleusen sowie das Puffern und Stauen von Materialien und Waren. Damit Ihre Logistik in Bewegung bleibt: effizient, sicher, schnell.  

Flexibel für alle Fälle: das Baukastensystem von Jungheinrich

Mit Behälterfördertechnik sind Sie auf der Überholspur. Und das nicht nur dank Transportgeschwindigkeiten von bis zu 1,50 m/s. Sie erschließen sich mithilfe unseres Baukastensystems auch ganz neue Möglichkeiten der Lagerautomation und der Anbindung an maximal wirtschaftliche Intralogistikprozesse. Und das bei möglichst geringem Platzbedarf, unter anderem auch durch das Überbrücken von Höhensprüngen. 

Mit ganzheitlicher Planung zu mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit

In Verbindung mit dem Jungheinrich Warehouse Management System (WMS) führt unsere innovative, frei skalierbare Behälterfördertechnik Ihre Intralogistikprozesse auf ein neues, höheres Niveau. Ergänzt wird diese ganzheitliche Planung durch unsere Serviceangebote. In Verbindung mit einem geringen Wartungsbedarf und einer hohen Energieeffizienz optimieren Sie die Gesamtbetriebskosten Ihrer Anlage. So ist auf Ihre Logistik nicht nur nachhaltig und sicher Verlass, sie ist auch immer wirtschaftlich. 


Haben Sie Fragen?