Statusbericht Nachhaltigkeit 2016

Statusbericht

Nachhaltigkeit 2016

Corporate Social Responsibility

Als ein weltweit führendes Unternehmen der Intralogistik tragen wir Verantwortung für unsere Aktivitäten in Deutschland, Europa und der ganzen Welt – sowohl unter ökonomischen und ökologischen als auch sozialen Gesichtspunkten. Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst und füllen den Begriff täglich mit Leben. Das Fundament hierfür bildet unser Nachhaltigkeitsverständnis, das profitables Wachstum und soziale sowie ökologische Aspekte erfolgreich zusammenbringt. Weitere Informationen und Details finden Sie in unserem Statusbericht Nachhaltigkeit.

Ökonomische Verantwortung

Der respektvolle Umgang im Wettbewerb steht für Jungheinrich an oberster Stelle. Ebenso selbstverständlich sind für uns das Einhalten von Gesetzen und die Verhinderung von Korruption.

Mehr dazu

Ökologische Verantwortung

Wir sind der erste Flurförderzeughersteller mit einer eigenen Produkt-Ökobilanz. In den letzten zehn Jahren sind unsere Fahrzeuge bis zu 30% effizienter geworden. Unser Ziel ist es auch weiterhin, die Effizienz unserer Produkte zu steigern.

Mehr dazu

Soziale Verantwortung

Als international aufgestelltes Familienunternehmen trägt Jungheinrich eine große soziale Verantwortung - sowohl für die Gesellschaft als auch für seine Kunden und Mitarbeiter, die Umwelt und sein Geschäft.

Mehr dazu

Produktverantwortung

Bei der Entwicklung von Staplern senken wir die Vibrationen, denen die Fahrer bei ihrer Arbeit ausgesetzt sind.

Mehr dazu