Stage Automatisierungsprozess 4

Automatisierung mit Jungheinrich

Mit dem richtigen Partner erfolgreich automatisieren.

Automatisierung kann der Königsweg zu mehr Effizienz und Flexibilität im Lager sein. Aber nicht jede Lösung führt automatisch zum Erfolg. Am zielführendsten ist ein System, das individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt ist und sich mit dem richtigen Automatisierungsgrad harmonisch in Ihre Lagerumgebung einfügt. Als kompetenter Partner planen und realisieren wir für Sie eine entsprechend maßgeschneiderte Automatisierungslösung, mit der Sie maximal flexibel auf die immer individuelleren Kundenwünsche reagieren können, mit der Sie die wachsende Artikelvielfalt souverän im Griff haben und Ihre Effizienz und Wirtschaftlichkeit ganz automatisch erhöhen. Und auch nach erfolgreichem Projektabschluss stehen wir Ihnen mit einem branchenweit einzigartigen, engmaschigen Kundendienstnetzwerk zur Seite, damit Ihre automatisierte Anlage dauerhaft zuverlässig arbeitet und sich etwaige Ausfallzeiten auf ein Minimum reduzieren.

In 3 Schritten zur maßgeschneiderten Automatisierungslösung.

Als Generalunternehmer beraten und begleiten wir Sie Schritt für Schritt zu einer flexiblen und leistungsfähigen Automatisierungslösung. Von der Planung und der Projektierung über die Realisierung und Inbetriebnahme bis hin zu Service und Support nach erfolgreichem Projektabschluss. Immer transparent, zuverlässig und tatkräftig – mit unserer langjährigen Erfahrung in der Automatisierung intralogistischer Prozesse in unterschiedlichsten Branchen.

Content Automatisierungsprozess 1
Schritt 1 - individuelle Lösungen nach Maß.

Planung und Projektierung.


Um den optimalen Automatisierungsgrad für Sie zu finden, analysieren wir im ersten Schritt Ihre individuellen Anforderungen hinsichtlich Material- und Informationsfluss. Mithilfe verschiedener Instrumente wie Materialflussanalysen, Systemdarstellungen oder CAD-Layouts machen wir Ist- und Sollzustände transparent und decken Optimierungspotenziale auf. Auf dieser Basis prüfen wir in der Grobplanung verschiedene Lösungsvarianten und bewerten diese vor allem aus betriebswirtschaftlicher Sicht. Ziel ist dabei stets, das Maximum an Effizienz und Flexibilität für Ihre Prozesse herauszuholen. Nach der Entscheidung für die optimale Lösung beginnt die Feinplanung. Mit einem hohen Detailgrad visualisieren wir Ihre zukünftigen Prozesse, ermitteln das erforderliche Budget und setzen eine genaue Terminplanung für die Umsetzung auf. Dabei haben wir nicht nur die aktuelle Leistung Ihrer Intralogistik-Prozesse im Blick, sondern auch die langfristige. Denn damit Sie jederzeit flexibel bleiben, planen wir von vornherein die problemlose Erweiterbarkeit und Anpassungsfähigkeit Ihrer automatisierten Lagerumgebung mit ein.

Content Automatisierungsprozess 2
Schritt 2 - ein Ansprechpartner für alle Gewerke.

Realisierung und Systemintegration.


Als Generalunternehmer begleiten wir Sie mit einem persönlichen Ansprechpartner, der alle beteiligten Gewerke koordiniert und jederzeit den Überblick behält. Mithilfe professioneller und bewährter Projektmanagement-Methoden sorgt er für einen effizienten Verlauf und eine punktgenaue Realisierung jedes Prozessschritts. Eine enge Abstimmung mit Ihrem eigenen Projektleiter sowie regelmäßige Projektcontrolling-Sitzungen mit allen Beteiligten gewährleisten den optimalen Informationsaustausch. Das schafft ein Höchstmaß an Transparenz und Sicherheit über den gesamten Projektverlauf – bis hin zur Übergabe Ihrer schlüsselfertigen Anlage, in der alle Systeme, ob manuell, teil- oder vollautomatisiert, perfekt ineinandergreifen und harmonisch miteinander arbeiten.

Content Automatisierungsprozess 3
Schritt 3 - Service und Support.

Langfristig an Ihrer Seite.



Damit Ihre automatisierte Anlage eine dauerhaft hohe Leistung bringt, stehen wir Ihnen auch nach dem Projektabschluss mit umfassendem Service und Support für Logistiksysteme zur Seite. Mit einem branchenweit einzigartig engmaschigen Kundendienstnetzwerk und unserer Support-Hotline sind wir immer in Ihrer Nähe und schnell zur Stelle, wenn Sie uns brauchen. Unsere weltweit mehr als 4.700 Kundendiensttechniker erledigen Wartungen, Prüfungen und Inspektionen kompetent und zuverlässig – und haben die passenden Ersatzteile dabei. Unsere Support-Hotline ist 24/7 erreichbar und übernimmt für Sie das Systemmonitoring. Damit Ihre automatisierten Anlagen dauerhaft leistungsfähig laufen, schulen wir auch Ihre Mitarbeiter für eine effiziente und sichere Bedienung Ihrer Anlage.

Erfahren Sie mehr über unseren Service und Support

Content STC2B1A

Spot an für den neuen High-Performer im Lager.

Jungheinrich STC 2B1A – das weltweit leistungsfähigste Regalbediengerät seiner Klasse
Das erste von Jungheinrich entwickelte Kleinteile-Regalbediengerät sorgt mit „Best-in-Class“-Leistungswerten, intelligentem Energiemanagement und den geringsten Anfahrmaßen seiner Klasse für maximale Effizienz in Ihrem automatischen Kleinteilelager.

ERFAHREN SIE MEHR 

Content Auomatisierungsprozess

Automatisierung auf neuem Niveau.

Fahrerloses Transportsystem Hochregalstapler EKX 516a.
Mit der neuesten Generation unseres EKX 516a heben Sie Ihr Lager auf ein neues Niveau. Denn unser bewährter Hochregalstapler EKX ist auch als Fahrerloses Transportsystem effizient, leistungsstark und absolut sicher im Einsatz. Auch eine schrittweise Automatisierung der Lagerfunktionen ist möglich, da Sie Ihren bereits in Betrieb befindlichen Hochregalstapler nachträglich automatisieren können.

Erfahren Sie mehr 

Mehr Details zur Automatisierung.

Entdecken Sie jetzt unser umfassendes Angebot.

Jungheinrich als Systemanbieter
Automatisierungslösungen
Planung, Realisierung, Service und Support
Automatisierungskomponenten
Automatische Lagersysteme
Automatischer Transport
Automatisierte Kommissionierung & Palettierung
Referenzen Automatisierungslösungen

Content Automatisierungsprozess (3)

Lagerautomatisierung.
Auf welche Weise und in welchem Ausmaß?

Warum kann es sich lohnen ein gut funktionierendes Lager dennoch zu automatisieren? Welche Gründe sprechen für eine Lagerautomatisierung und wie viele Automatisierungsstufen gibt es? Worauf muss man bei der Automatisierung achten und welche Stakeholder müssen bei der Planung einbezogen werden? Diese und weitere Fragestellungen thematisieren unsere Whitepaper. Dabei werden Ihnen gleichzeitig praktische Tipps vermittelt sowie Lösungen zur Automatisierung Ihres Lagers aufgezeigt. 

Maßgeschneiderte Lösungen für jede Branche.

Ob bei Neuanlagen, bei der Modernisierung oder dem Ausbau bestehender Anlagen – mit unserer langjährigen Intralogistik-Erfahrung haben wir bereits zahlreiche kleine, mittlere und große Unternehmen weltweit bei der Automatisierung ihrer Prozesse beraten und als Generalunternehmer über den gesamten Projektverlauf hinweg begleitet.

Weitere Automatisierungsprojekte.

Entdecken Sie hier noch mehr Kundenreferenzen von Jungheinrich.

Mehr erfahren


Content Automatisierungsprozess (1)

Mit einem stimmig choreografierten Lager stellt sich Erfolg automatisch ein.

Erfahren Sie mehr über die Automatisierung mit Jungheinrich

Content Automatisierungsprozess (2)

Das virtuos orchestrierte Lager ist keine Zukunftsmusik.

Erfahren Sie mehr über Digitalisierung und Vernetzung mit Jungheinrich


Interesse an einer maßgeschneiderten Automatisierung für Ihr Lager?

Lassen Sie sich jetzt beraten.

Haben Sie Fragen?