Mobil und vernetzt im Lager

Unsere innovative Hard- und Software für Ihre Intralogistik

Auf der CeBIT

Auch 2016 präsentierten wir wieder unsere intelligenten intralogistischen IT-Lösungen auf der weltweit größten Messe für Informationstechnologie, der CeBIT, in Hannover - darunter das WMS Series 2 und das neue Fahrzeugterminal WMT 110/115.

Das eigenentwickelte Warehouse Management System Jungheinrich WMS mit der neuen günstigen Einstiegsvariante WMS Series 2 ist eine Lösung, die jedes Lager - ob manuell oder automatisiert - steuert und optimiert. Auf Basis von praxiserprobten Standardprozessen deckt das WMS Series 2 dabei alle logistischen Grundfunktionalitäten vom Wareneingang bis zum Warenausgang ab.

Das Fahrzeugterminal WMT 110/115 wurde speziell für den harten Einsatz auf Flurförderzeugen und in der Logistik entwickelt. Es zeichnet sich durch eine hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit sowie Staubdichtigkeit und Schutz gegen Strahlwasser aus, zertifiziert mit der Schutzklasse IP65. Über das helle, gut lesbare Display lässt sich das Fahrzeugterminal optimal bedienen.

Außerdem im Messegepäck: die bereits mehrfach prämierte Schnittstellensoftware (Middleware) Jungheinrich Logistik-Interface. Mit dieser ist es ist gelungen, eine Software zu schaffen, die jegliche IT-Systeme untereinander und mit der Hardware verbinden kann und bei der die Vielfalt von Lager-IT, Intralogistikprozessen und Anwendungen berücksichtigt wird.