20.10.2015

Jungheinrich und NTP Forklifts Australia gehen strategische Partnerschaft ein

Jungheinrich erwirbt Mehrheitsbeteiligung an NTP Forklifts Australia, einem der führenden Händler für Materialflusstechnik in Australien / Firmengründer Nick Perdelis bleibt wichtiger Anteilseigner / Weiterführung unter dem Dach des Jungheinrich-Konzerns als eigenständige Marke NTP Forklifts Australia

Adelaide/Hamburg. Jungheinrich und NTP Forklifts Australia gehen eine enge, strategische Partnerschaft für den australischen Markt ein. Dazu hat Jungheinrich eine Mehrheitsbeteiligung an NTP Forklifts Australia von den Firmengründern und Eigentümern Nick Perdelis und John Naffine erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit Jungheinrich hat NTP Forklifts Australia einen starken, industriellen Partner gefunden, um das dynamische und nachhaltige Geschäft voranzubringen und in der Zukunft stark auszubauen. Nick Perdelis bleibt wichtiger Anteilseigner von NTP und ist Mitglied des neu gegründeten Board of Directors von NTP, so dass er auch in Zukunft die Geschicke der Firma eng begleiten wird.

NTP Forklifts Australia ist seit 2008 Exklusivpartner für Jungheinrich-Produkte in Australien, einem der größten Flurförderzeug-Märkte in der Asien-Pazifik-Region. Mit der Mehrheitsbeteiligung setzt Jungheinrich den konsequenten Ausbau seiner weltweiten Präsenz im Direktvertrieb fort. „Unter der industriellen Führung von Jungheinrich werden wir das Geschäft von NTP mit Jungheinrich-Produkten im australischen Markt stark ausbauen und unsere Position in der Asien-Pazifik-Region weiter stärken“, so Hans-Georg Frey, Vorsitzender des Vorstandes der Jungheinrich AG.

NTP Forklifts Australia mit Hauptsitz in Adelaide ist mit Niederlassungen in allen wichtigen Regionen Australiens vertreten. Neben Jungheinrich vertreibt NTP Produkte der Marken Manitou, TCM, Kalmar und Taylor-Dunn. Das Geschäft mit diesen Marken soll auch unter der neuen Eigentümerstruktur nicht nur weitergeführt, sondern auch weiter ausgebaut werden. „Mit Jungheinrich hat NTP einen starken Partner gefunden, mit dem wir unser Geschäft fit für die Zukunft machen und weiteres Wachstum generieren werden“, so Firmengründer Nick Perdelis.

NTP beschäftigt mehr als 230 Mitarbeiter an sechs Standorten. Das bisherige Management von NTP Forklifts Australia mit Damien Garvey und Jason Perdelis leitet das Unternehmen auch nach der Übernahme der Mehrheitsbeteiligung durch Jungheinrich. NTP Forklifts Australia wird unter dem Dach des Jungheinrich-Konzerns als eigenständige Marke weitergeführt.


Jungheinrich AG
Jungheinrich gehört zu den international führenden Unternehmen in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Als produzierender Dienstleister und Lösungsanbieter der Intralogistik steht das Unternehmen seinen Kunden mit einem umfassenden Produktprogramm an Staplern, Logistiksystemen, Dienstleistungen und Beratung zur Seite. Die Jungheinrich-Aktie wird an allen deutschen Börsen gehandelt.

NTP Forklifts Australia
NTP wurde 1983 gegründet und zählt mit Stolz zu den führenden Händlern für Materialflusstechnik im Australischen Markt, mit einem vielfältigen Angebot an führenden internationalen Marken, das durch ein etabliertes nationales Kundendienstnetzwerk und produktspezifische, auf Kundenwünsche abgestimmte Dienstleistungen unterstützt wird.

Ansprechpartner finden

Kontakt zum Pressebereich

Wenn Sie Fragen an unseren Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit haben, treten Sie an dieser Stelle gern in Kontakt mit uns. Mehr dazu

E-Mail Verteiler

Möchten Sie immer auf dem Laufenden bleiben? Dann tragen Sie sich doch einfach in unseren E-Mail-Verteiler ein.

Formular aufrufen