Regalsysteme

Die tragende Kraft im Lager

wird aus Wissen und Stahl gebaut.

Regalsysteme von Jungheinrich

Ein optimal geplantes Regal ist das Rückgrat Ihres Lagers. Einmal aufgebaut, muss es nicht nur Lasten tragen, sondern auch Veränderungen standhalten. Eine zukunftssichere Planung ist deshalb das A & O.
Wir von Jungheinrich setzen seit 60 Jahren auf Eigenentwicklungen, individuelle Lösungen und höchste Qualität. Mit einem breiten Portfolio für die Lagerung von Paletten, Behältern, Tablaren, Kartons bis hin zu Langgütern sorgen wir dafür, dass alles unter Dach und Fach und jederzeit griffbereit ist. Kunden aus aller Welt und aus diversen Branchen setzen auf unsere Systeme, um Erfolg auf Erfolg zu stapeln.

 

Jetzt Broschüre downloaden >

Bestens aufgestellt.

Von der Planung bis zum After Sales.

Ihr Lager braucht ein solides Fundament, um über sich selbst hinauszuwachsen. Dafür sorgt unser einzigartiger Ansatz. Bei unserem Jungheinrich Palettenregal definieren Produktentwickler und Statiker die Anforderungen an das künftige System und nehmen die technische Auslegung vor. Vor Ort bei Ihnen planen und projektieren wir dann die maßgeschneiderte Lösung. Eine, die es so kein zweites Mal gibt.
Auf Wunsch begleiten wir Sie auch im Nachgang mit der jährlichen Inspektion. So erhalten Sie alles aus einer Expertenhand.

Auf Herz und Nieren geprüft.

In zahlreichen internen wie unabhängigen Testverfahren muss jedes Jungheinrich Palettenregal seine Tragfähigkeit unter Beweis stellen. Durch eigene Prüfstände in den Fertigungen gewährleisten wir konstant hohe Qualität.

Ganzheitliche Lagerplanung aus einer Hand.

Ganzheitliche Lagerplanung ist unsere Kernkompetenz. Dazu zählen nicht nur Regale, sondern auch Flurförderzeuge, Regalbediengeräte und natürlich die passende Lagersoftware. So entsteht ein perfekt aufeinander abgestimmtes, erweiterbares intralogistisches System, das immer nach neuesten Standards arbeitet.

Legen Sie jetzt das Fundament für Ihr Regal der Zukunft!

Ein zukunftsfähiges Regalsystem

ist auf Partnerschaft gebaut.

Ein Lager plant man nicht alle Tage. Deshalb kommt es auf Menschen an, die weit in die Zukunft denken und gerne Grundlagenarbeit leisten. So wie die Entwickler unseres ersten Regals „Hubertus“, das noch heute in einigen Lagern einen exzellenten Job macht. Die Jungheinrich-Experten der Gegenwart machen es nicht anders: Von der ersten Idee bis zur Realisierung sind sie an Ihrer Seite. Sie analysieren Ihren Prozess und entwickeln auf dieser Basis ein statisch wie wirtschaftlich tragfähiges Regalkonzept. Ihr Konzept, dass es so auf der Welt kein zweites Mal gibt. Bei der Implementierung sind sie vor Ort und achten auf präzise Umsetzung der Qualitätsvorgaben.

6 Fragen an Marco Harder,
Abteilungsleiter Technik & Produktentwicklung

Worauf sollten Kunden bei der Auswahl des passenden Regals achten?

Ein Regal muss flexibel ausgelegt sein, d.h. es sollte sich immer wieder an neue Umgebungsbedingungen anpassen können. Die Einhaltung der Schutzmaßnahmen ist auch wichtig, damit das Lager sicher zu betreiben ist.

 

zur Vollversion des Interviews >

Möglichmacher weltweit.

1 Satair/Singapur
Aufbau eines neuen Ersatzteillagers für die
Luft- und Raumfahrt bei einem der führenden Unternehmen in diesem Segment. Es wurde ein komplexes Regalsystem eingeführt, bestehend aus verfahrbarem Langgutlager, Fachbodenregalen und Palettenlager.

 

2 Universal Services/Moskau

Errichtung eines neuen Tiefkühllagers für einen langjährigen Kunden und großen Player in der Logistikbranche. Es kam ein Kompaktlager mit Shuttlesystemen zum Einsatz.

 

3 Grifols/Irland

Das weltweit tätige Pharmaunternehmen entwickelt und vermarktet innovative Produkte in mehr als 90 Ländern. Im neuen Lager haben wir manuelle und automatisierte Lagerbereiche miteinander kombiniert.

Jüngst bei Opel in Bochum/Deutschland

 

Der Automobilriese eröffnet seinen größten Logistikstandort in Europa. Im hochmoderne Warenverteilzentrum wurden über 19 Kilometer Regalanlage verbaut.

Unsere Verantwortungsträger für geprüfte Qualität.

Auch wenn Ihre Regallösung steht, kümmern
wir uns um konstante Qualität und Sicherheit in Ihrem Lager. Auf Wunsch führt einer unserer 120 zertifizierten Inspekteure die nach DIN EN 15635 vorgeschriebene jährliche Inspektion bei Ihnen durch. Wenn etwas fehlt, können Sie gleich die Original-Ersatzteile bei ihm bestellen – das spart wertvolle Zeit.

 

Download Regalinspektionsbroschüre >

Für jede Branche

einzigartige Lösungen auf Lager.

Die Welt der Intralogistik wird komplexer. Branchenspezifische Lösungen sind unsere Antwort darauf.
Bei Jungheinrich finden Sie nicht nur eine breite Produktpalette für jeden Anspruch. Sie treffen auch auf Branchenexperten, die über fundiertes Know-How in Ihrem Markt verfügen und maßgeschneiderte Konzepte aus einer Hand entwickeln. So steigern Sie Effizienz und Produktivität und sind dem Wettbewerb immer eine Regallänge voraus.

Lebensmittel & Kühlhaus

Pharma & Gesundheit

Großhandel

Third Party Logistics

Produzierendes Gewerbe

Immer die passende tragende Kraft auf Lager!

Sie haben Ihre Branche hier nicht gefunden? Kontaktieren Sie uns direkt! Unser Portfolio hat noch viel mehr zu bieten.