EKX 410

Elektro-Kommissionier-/-Dreiseitenstapler (1.000 kg)

Bis zu zwei Schichten ohne Batteriewechsel durch Energierückgewinnung und effektives Energiemanagement

Vergrößern Sie das Bild mit dem Mauszeiger

Beratungstermin vereinbaren

Grundmerkmale

Hub (Standardhubgerüst)
von 3000 bis 7500 mm
Tragfähigkeit / Last
von 1,00 bis 1,00 t
  • Module für die Prozessintegration: RFID-Technik, redundante Höhen- und Wegemessung, Logistik-Interface
  • Hohe Flexibilität durch modularen Aufbau und Sonderbaulösungen ab Werk
  • Bis zu 25 Prozent höhere Leistung durch Lagernavigation mit halbautomatischer Zielanfahrt (optional)
  • Ergonomischer Arbeitsplatz mit elektrisch verstellbarem Bedienpult

Weitere Merkmale einblenden

Weitere Merkmale

Der Hochregalstapler EKX 410 steht für hohe Effizienz im Schmalganglager. In puncto Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und Ergonomie setzt er erneut Maßstäbe.
Flexibilität durch Modularität: Der Jungheinrich-Systembaukasten mit über 5 Millionen Konfigurationsmöglichkeiten bietet Flexibilität von Anfang an. Der Vorteil: optimale Anpassung an jede Lager- und Logistikstrategie. Ein intelligentes Fahrzeugmanagement mit TÜV-zertifiziertem Steuerungs- und CAN-Bus-System hält dabei das Leistungsspektrum offen für wechselnde Anforderungen jeder Art und bietet eine Vielzahl von zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen.
Leistungsstärke und Energie-Effizienz: Die besten Voraussetzungen für schnellen Umschlag und hohe Wirtschaftlichkeit. Genau das bietet die Jungheinrich-Drehstromtechnik durch höhere Leistungsdaten und noch mehr Dynamik bei weiter verbesserter Energieausnutzung. Der Vorteil: Volle Einsatzfähigkeit über 2 Schichten im Normalbetrieb ohne Batteriewechsel.
Dem EKX-Bediener eröffnet sich dieses hohe Leistungsvermögen mit spielerischer Leichtigkeit. Die Kabine bietet einen großzügigen Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Sichtverhältnissen. Im Mittelpunkt steht dabei das elektrisch verstellbare Bedienpult:

  • Informationsübermittlung per Farbdisplay. Wichtige Betriebsdaten werden schnell und leicht lesbar in Piktogrammen dargestellt.
  • Softkeys zur Steuerung von Funktionen und Menüs.
  • Fahr-/Hydrauliksteuerung per Daumenbewegung.
  • Zweihand-Bedienkonzept für ein Höchstmaß an Sicherheit und Bedienkomfort. Sensoren registrieren die Berührung durch den Bediener und geben diese Information an den Bordrechner weiter.

Vorteile im Überblick

  • Pionier der Drehstromtechnik
  • Wirtschaftlicher Energiehaushalt
  • Jungheinrich-Lagernavigation (optional)
  • Inbetriebnahme und Wartung
  • Zusatzausstattungen
  • Steuerungs- und CAN-Bus-System
  • RFID-Bodensteuerung (optional)
  • Ergonomie und Komfort
  • Zuverlässiger Betrieb - hohe Verfügbarkeit
  • Integriertes Jungheinrich-Personenschutzsystem (PSS)

Vorteile im Detail einblenden

Vorteile im Detail

Pionier der Drehstromtechnik

Über 150.000 Jungheinrich Drehstrom-Fahrzeuge sind weltweit im Einsatz. Dieses Know-how spiegelt sich in der heutigen Antriebs- und Steuerungsgeneration wider:

  • Hohe Umschlagleistung.
  • Niedriger Energieverbrauch.
Steuerungs- und CAN-Bus-System
  • Alle Bewegungen sind parametrierbar.
Wirtschaftlicher Energiehaushalt
  • Doppelte Energierückgewinnung durch regeneratives Abbremsen und Nutzsenken.
  • Längere Einsatzzeiten mit einer Batterieladung (bis zu zwei Schichten).
  • Aktives Energie-/Batteriemanagement.
  • Längere Batterielebensdauer.
  • 930 Ah Batterie (optional)
  • Kürzere Ladezeiten.
  • Batterierollen für schnellen Batteriewechsel.
RFID-Bodensteuerung (optional)
  • Fahrzeugsteuerung durch Transpondertechnologie.
  • Permanente Wegmessung für exakte Erkennung aller Lagerbereiche.
  • Hohe Flexibilität hinsichtlich Schaltfunktionen (Gangendsicherung, Hub-/Fahrabschaltungen, Geschwindigkeitsreduzierungen)
  • Optimierung der Fahrgeschwindigkeitsprofile auf die Bodentopologie.
Jungheinrich-Lagernavigation (optional)
  • Anbindung des EKX an ein Lagerverwaltungssystem (LVS) über Datenfunkterminal oder Scanner.
  • Direkte Übernahme der Zielposition im Schmalgang durch den Fahrzeugrechner.
  • Automatische Vertikal- und Horizontalpositionierung im Stapel- oder Kommissioniermodus.
  • Effektive Doppelspielfahrten.
  • Ausschluss von Fehlfahrten durch RFID-Bereichserkennung.
  • Hohe Flexibilität im Lager bei der Anpassung an bestehendes LVS.
  • Bis zu 25% höhere Umschlagsleistung.
Ergonomie und Komfort
  • Großzügig dimensionierter Einstieg.
  • Hervorragende Sicht auf Last und Fahrbahn durch niedrige Schwenkschubführung und Freisichthubgerüste.
  • Gefederter, verstell-/klappbarer Komfortsitz.
  • Elektrisch verstellbares Bedienpult mit Farbdisplay.
  • Folientaster (Softkey) mit Ziffernblock.
  • Schalterloses Zweihand-Bedienkonzept.
  • Endlagen-/Übergangsdämpfungen aller Hydraulikfunktionen.
Inbetriebnahme und Wartung
  • Schnelle und sichere Inbetriebnahme durch Teach-in-Verfahren.
  • 1000-Betriebsstunden-Wartungsintervall.
  • Getriebeöl im wartungsfreiem Drehkranz in Lebensdauerfüllung.
  • Elektronik mit verschleißfreier Sensorik.
Zuverlässiger Betrieb - hohe Verfügbarkeit
  • 70% weniger Kabel und Stecker durch CAN-Bus.
  • Verwindungssteifes Hubgerüst für hohe Resttragfähigkeiten und geringe Mastschwankungen.
  • Robuste und wartungsfreie Drehstromantriebe ohne Verschleißteile.
Zusatzausstattungen
  • Mechanische Schienenführung.
  • Induktive Führung für exakte Führung im Gang ohne mechanische Belastung von Komponenten.
  • Radio mit CD-Player und MP3-Schnittstelle.
  • Synchronschwenken.
  • Mechanische und elektrische Schnittstellen für Materialfluss-Managementsysteme.
  • Jungheinrich ISM: Informationssystem für das Staplermanagement.
  • Fahrzeugvorbereitung zur Annahme von Arbeitsbühnen.
  • Abschaltung auf dem Fahrerschutzdach.
Integriertes Jungheinrich-Personenschutzsystem (PSS)
  • Werkseitige Integration in den Sicherheitsrechner.
  • Projektierung, Inbetriebnahme und Wartung durch Jungheinrich.

Passende Batterien und Ladegeräte

Für den schweren Einsatz im Mehrschichtbetrieb; Lange Lebensdauer, starke Leistung, maximale Zuverlässigkeit und hohe Energiedichte

Produkt ansehen


Für alle 24-, 48- und 80-Volt-Anwendungen; Vorkonfigurierte Ladeprogramme für praktisch alle Staplerbatterietypen (Plug-and-Play-Technik); Schonende Ladung durch Hochfrequenztechnologie mit Prozessorsteuerung

Produkt ansehen


Beratungstermin vereinbaren

Kontakt aufnehmen

Telefon 0800 222 585858*

* Unsere kostenlose Service Rufnummer

Beratungstermin vereinbaren

Angebot anfordern

Rückruftermin vereinbaren

Produktvideos
Profishop-Angebote
  • Angebot
    Hydraulik-Stapler Ameise® - Einfachmast
    Hydraulik-Stapler Ameise® - Einfachmast

    1.500 kg Tragkraft & 1000 bis 1600 mm Hubhöhe

    ab 1.049,00 € Zum Online-Shop

  • Angebot
    Elektro-Handstapler Jungheinrich HC 110
    Elektro-Handstapler Jungheinrich HC 110

    1.000 kg Tragkraft & Hubhöhe bis 3000 mm

    ab 2.500,00 € Zum Online-Shop

  • Die neue Ameise
    Elektro-Stapler Ameise EPL 210. Tragkraft 1t
    Elektro-Stapler Ameise EPL 210. Tragkraft 1t

    Gelegentliches Einstapeln. Hubhöhe bis 3300mm.

    ab 3.440,00 € Zum Online-Shop

  • Angebot
    Elektro-Stapler Jungheinrich EJE 110 ZT
    Elektro-Stapler Jungheinrich EJE 110 ZT

    Beuquemes Einstapeln bis 3600 mm Höhe

    ab 6.263,00 € Zum Online-Shop