Emissionen

Unsere Fahrzeuge sind in den letzten zehn Jahren bis zu 30 Prozent effizienter geworden

Wir haben seit dem Jahr 2000 die CO2e-Emissionen unseres gesamten Fahrzeugprogramms drastisch gesenkt. Mit einer Reihe von technologischen Innovationen, die heute den Benchmark beim Kohlendioxid-Ausstoß setzen. Und diesen Weg setzen wir konsequent fort.

Erste TÜV-zertifizierte Produkt-Ökobilanz der Branche

Der TÜV Nord hat die Bilanz systematisch analysiert und gemäß DIN EN ISO 14040 zertifiziert. Damit trägt Jungheinrich als erster Flurförderzeughersteller das Umweltprädikat "Geprüfte Produkt-Ökobilanz".

Weniger Emissionen – geringere Energiekosten

Technische Innovationen zur Reduzierung von Kohlendioxid-Emissionen prägen heute den gesamten Jungheinrich-Produktzyklus: von der Herstellung über die Nutzung bis zur Aufarbeitung. Und speziell in der Nutzungsphase  in der 80 bis 90 Prozent aller Emissionen entstehen  setzen die Jungheinrich Hightech-Lösungen den Benchmark. Nutzen Sie diesen Jungheinrich-Vorteil ganz einfach zu Ihrem Vorteil: Um ab sofort Ihre Energiekosten deutlich zu reduzieren und gleichzeitig höchste Umschlagleistungen zu realisieren.